Investieren-Tipps Inhaltsübersicht

Trendfolgestrategien für clevere Aktienanlagen

Update: Dienstag, 16. Februar 2021

Home / Wertpapiere / Aktien

Bist du auf der Suche nach der besten Trading-Strategie? Vielleicht ist die Trendfolgestrategie das Richtige für dich. Diese Strategie geht davon aus, dass der Trend einer Anlage für einen bestimmten Zeitraum konstant bleibt. Als Trader versuchst du nun möglichst frühzeitig auf den Trend aufzuspringen und möglichst rechtzeitig wieder abzuspringen. Um die richtigen Zeitpunkte zu erkennen, kannst du versuchen mit Hilfe von technischen Indikatoren und Analyse des Aktiencharts günstige Kauf- und Verkaufssignale zu ermitteln.

 

Die wichtigsten Merkmale der Trendfolgestrategie

  • Du handelst getreu dem Motto der alten Börsenweisheit "The trend is your friend".
  • Du versuchst mit Hilfe von technischen Indikatoren möglichst günstige Kauf- und Verkaufssignale zu finden.

 

 

Vorteile der Trendfolgestrategie

  • Du handelst konsequent nach Handelssignalen und vermeidest Emotionen und persönliche Gefühle beim Handeln.
  • Die Trendfolgestrategie kann dich davor schützen eine Aktie zu lange zu halten und große Verluste durch einen Crash zu vermeiden.

 

Nachteile des Trendfolgestrategie

  • Die alleinige Fokussierung auf einen Trend erzielt bei zufälliger Aktienauswahl selten eine gute Performance. Daher sind z.B. zusätzliche fundamentale Betrachtungen beim Kauf sehr wichtig, um eine gute Rendite zu ermöglichen.

 

Welche Trends und Indikatoren gibt es
- gleitende Durchschnitte (GD)
- Fibonacci - Retracements
- Der MACD-Indikator
- Der RSI – Relative Stärke Index

- Was bringt eine trendfolgestrategie? Welche Rendite lässt sich damit erzielen?
Studien: Trendfolgestrategien sind Humbug?

 

Disclaimer
Bitte beachte: Die Informationen auf dieser Website dienen allgemeinen Informationszwecken und stellen keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung dar. Obwohl wir uns bemühen, alle Inhalte und Quellen sorgfältig zu prüfen, haften wir nicht für ihre Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit.

 

Quellen und interessante Links

  1. admiralmarkets.com - So funktioniert die Trendfolgestrategie
  2. trader-magazin.com - Trendfolgestrategie lernen und anwenden - Definition, Indikatoren und Beispiele

 

Hast du weitere Tipps und Anregungen zu Trend-Analysen und Stratgien? Wie sind deine Erfahrungen mit dieser Investment-Strategie? Bist du Experte für die technische Analyse oder hältst du Trendfolgestrategien für wenig sinnvoll? Schreibe doch einen Kommentar.

Kommentare 0

 

Neuen Kommentar schreiben: